TOEFL Leseverständnis

Der Testteil zum Leseverständnis ist der erste Teil des TOEFL iBT.

Aufbau

Dieser Teil besteht aus 3 oder 4 Texten von je etwa 700 Wörtern Länge, und zu jedem Text 12 bis 15 Fragen, die man beantworten muss. Das bedeutet, dass es im Leseverständnis-Teil des TOEFL insgesamt 36 bis 56 Fragen gibt. Abhängig von der Anzahl der Texte und Fragen haben die Absolventen 60 bis 80 Minuten Zeit, um diesen Testteil zu bearbeiten.

Der Leseverständnis-Teil des TOEFL kann zusätzliche Fragen beinhalten, die nicht in die Bewertung eingehen. Diese Fragen benutzt ETS, der Herausgeber des Tests, um den TOEFL abzugleichen und zu justieren. Wenn Ihr Leseverständnis-Teil also länger als erwartet ausfällt, dann ist das wahrscheinlich der Grund dafür. Sie können allerdings nicht im Voraus wissen, welche der Fragen zum Leseverständnis später nicht gewertet werden, darum müssen Sie sich bei allen Fragen um die korrekte Beantwortung bemühen.

Arten von Fragen

Der Leseverständnis-Teil des TOEFL verwendet Texte, die in akademischem Englisch auf Universitätsniveau verfasst sind. Dabei kann es sich zum Beispiel um Ausschnitte aus einem Universitätslehrbuch handeln, und die Texte gehören normalerweise zu folgenden Textsorten: historische oder biografische Erzählung, argumentativer Text oder Darstellung eines Themas. Man benötigt kein Vorwissen zum Thema, das im jeweiligen Text behandelt wird, um die Verständnisfragen zu beantworten, aber es ist notwendig, akademisches Englisch gut zu beherrschen.

Vorgehen

Der zur Verfügung stehende Zeitraum für die Bearbeitung des Testteils zum Leseverständnis ist im Anleitungsteil vermerkt, aber wie Sie diese Zeit auf die Lesetexte und Fragen aufteilen, bleibt Ihnen überlassen. Da dieser Teil eine festgelegte Dauer hat, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit so einteilen, dass Sie alle Texte lesen und die Verständnisfragen dazu beantworten können. Unbeantwortete Fragen beim TOEFL werden als falsche Antwort gewertet.

Bewertung

Im Leseverständnis-Teil kann man vor und zurück gehen. Man kann also eine Frage überspringen und später darauf zurückkommen, wenn noch Zeit übrig ist. Das Gesamtergebnis des Leseverständnis-Teils liegt zwischen 0 und 30. Ein hoher Wert im Bereich Leseverständnis wird erzielt, wenn man bei 22 und darüber liegt.

Der nächste Teil des TOEFL iBT ist der Teil zum Hörverständnis.