Studieren in Kanada

Studieren in Kanada
4.9
702
(702 bewertungen)
4.9

Studieren Sie in Kanada und entdecken Sie die kosmopolitischen Städte, die Sportbegeisterung der Kanadier und die weiten, schneebedeckten Wälder. Kanada heisst Studenten aus aller Welt zum Studieren willkommen und die Reiseplanung ist dank EF einfach und unkompliziert. Bei uns sind Sie in guten Händen, wenn Sie sich entscheiden, in Kanada zu studieren.  

EF Sprachaufenthalte

19 - 25 Jahre
2-24 Wochen
An 50 akkreditierten EF Schulen im Ausland erfolgreich eine von 10 Sprachen lernen. Kursbeginn ist jeden Montag.
Destination: Kanada
Stadt: TorontoVancouver

EF Sprachaufenthalte

25 + Jahre
1-24 Wochen
Fördern Sie Ihre Karriere mit personalisierten Sprachkursen in den spannendsten Städten der Welt. Für Erwachsene und Berufstätige. 
Destination: Kanada
Stadt: TorontoVancouver

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Langzeit-Sprachaufenthalt in einer festen Klasse, optional mit Praktikum oder Sprachdiplom. Ihr Weg zur Mehrsprachigkeit.
Destination: Kanada
Stadt: TorontoVancouver

Unsere Programme an beliebten Destinationen

Warum in Kanada studieren?

Es liegt auf der Hand, warum es so attraktiv ist, in Kanada zu studieren. Herrliche Landschaften, endlose Weite und quicklebendige Städte mit den für Nordamerika so charakteristischen wie beeindruckenden Wolkenkratzern sind nicht das einzige, was Kanada zu bieten hat. Die beeindruckenden Kulissen vereint das Land ausserdem mit einem Sozialsystem nach europäischem Vorbild, mit einem entspannten Lebensrhythmus und kulturellen Werten.

Die Kanadier sehen sich als eine Nation von Einwanderern und heissen jedes Jahr zehntausende ausländische Studenten willkommen. Wenn Sie sich entschliessen, in Kanada zu studieren, werden Sie bald feststellen, warum viele internationale Umfragen zu dem Ergebnis kommen, dass Kanada das Land mit dem höchsten Lebensstandard in der Welt sei.

Auch wenn Sie weit weg sind von zu Hause, gibt es keinen Grund für Heimweh, während Sie in Kanada studieren. Sie treffen viele Studienkollegen in Ihren Klassen. Da sich viele gerade am Anfang etwas fremd fühlen, ist es einfach, Freundschaften zu schliessen. Falls Sie sich für die Unterkunft bei einer Gastfamilie entscheiden, wird Ihnen diese zudem bei der Eingewöhnung helfen, Ihnen die Gegend zeigen und Ihre Fragen beantworten. 

Sie haben zudem kontinuierlich die Gelegenheit, Ihre Englischkenntnisse zu trainieren. Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass unsere Teams in Toronto und Vancouver ausserordentlich zuvorkommend sind und persönlich vor Ort dafür Sorge tragen, dass das Studium in Kanada für jeden einzelnen Teilnehmer zum Erfolg wird und er sich bald wie zu Hause fühlt.

Wo kann ich in Kanada studieren?

Für ein Auslandsstudium in Kanada wählen Studierende meist zwischen den östlichen und westlichen Metropolen. Im Osten des Landes am Ufer des Lake Ontario liegt Toronto. Die Stadt ist nicht nur für ihre berühmten Sehenswürdigkeiten wie den CN Tower und ihre vielen Museen wie das Royal Ontario Museum bekannt. 

Sie ist auch geprägt durch ihre künstlerische Seite und Liebe zum Film. Veranstaltungen wie das jährliche Filmfestival und regelmässige Ausstellungen in den renommierten Kunstgallerien gehören daher hier stets zu einem Programm, das Langeweile unmöglich macht.

An der Westküste Kanadas in Vancouver findet man dagegen eine Metropole der etwas anderen Art. Ähnlich wie Toronto zeichnet sich auch Vancouver durch kulturelle Highlights und ein modernes Stadtbild aus. Darüber hinaus ist Vancouver allerdings das Tor zu den traumhaften Landschaften des kanadischen Westens. 

Die Berge der umliegenden Nationalparks bilden den Hintergrunde für die gläserne Skyline und sind schnell für Tagesausflüge zu erreichen. Sowohl die Strände entlang der Buchten als auch der riesige Stanley Park laden zu Auszeiten vom hektischen Grossstadtleben ein.

Egal, wo Sie Ihr Studium in Kanada hinführt, Sie werden also auf einem Campus in einer der beliebtesten Metropolen der Welt leben und lernen.

Welche Optionen habe ich für ein Studium in Kanada?

Mit EF sind Sie sehr flexibel aufgestellt. So können Sie von einer einwöchigen Sprachreise bin hin zu einem mehrmonatigen University Foundation Programm eine Vielzahl an Kursen absolvieren. Während sich die reinen Sprachlernprogramme wie Sprachaufenthalte an alle richten, deren Hauptfokus auf dem Perfektionieren ihrer Englischkenntnisse liegt, bietet EF auch längere Programme wie ein Auslandsjahr und zielorientierte Kurse.

Das University Foundation Programm bereitet Sie auf ein internationales Vollstudium vor und beinhaltet sowohl akademische Kurse für Studiengänge wie Jura, Business oder Ingenieurswissenschaften als auch Kurse zur Vorbereitung auf allgemeine Universitätsaufgaben wie Aufsätze schreiben. 

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Programms garantieren wir dir einen Studienplatz an einer unserer über 200 weltweiten Partneruniversitäten und begleiten dich bei der Bewerbung. Einige unserer Absolventen wurden sogar bereits an prestigeträchtigen Universitäten wie Harvard oder Oxford zugelassen.

Als Teil dieses Foundation Programms oder als alleinstehender Kurs ist zusätzlich die Vorbereitung auf ein Sprachexamen wie IELTS oder TOEFL möglich. Das dort erworbene Zertifikat wird später zur Aufnahme für ein Vollstudium an einer internationalen Hochschule benötigt.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich als Schweizer in Kanada studieren?

Ja! Staatsangehörige der Schweiz können mit einem von kanadischen Universitäten anerkannten Schulabschluss wie der Matura ein Auslandsstudium antreten. Die Teilnahme an EFs Vorbereitungs- und Sprachkursen ist dagegen nicht an einen erworbenen Abschluss gebunden. 

Vor allem bei längeren Aufenthalten oder in Kombination mit einem Job oder Praktikum ist ein erfolgreicher Antritt des Aufenthaltes jedoch an ein Visum gebunden.

Wie lange dauert ein Studium in Kanada?

Den Bachelor macht man in Kanada in drei oder vier Jahren, den Master dagegen in zwei. Eingeteilt sind die Studienjahre in zwei Semester oder drei Trimester. Das Vorbereitungsjahr kann in 6 oder 11 Monaten absolviert werden. Vorbereitenden Sprachkurse dagegen gibt es bereits ab einer Woche bis hin zu einem kompletten Jahr. 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für Universitäten benötigen Sie neben Ihrem Schulabschluss einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse und ausserdem Ihre Bewerbung inklusive Motivationsschreiben.

Bei EF brauchen Sie für das University Foundation Programm hingegen einen gewissen TOEFL oder IELTS Punktzahl. Falls Sie keinen dieser Tests absolviert haben, legen Sie bei uns einen Einstufungstest ab. Alle anderen unserer Sprachkurse haben keine Zugangsbeschränkungen und können sowohl von Anfängern als auch von Fortgeschrittenen belegt werden. 

Wie viel kostet es, in Kanada zu studieren?

Wie die Nachbarn in den USA erheben auch kanadische Universitäten Studiengebühren. Diese liegen pro Studienjahr zwischen CAD$ 5.000 und CAD$ 34.000. Wie in den USA sind auch hier die Colleges die günstigere Variante, während die Preise der Unis höher ausfallen.

Wenn Sie mit EF in Kanada studieren, hängen die Kosten von Ihrem ausgewählten Programm und der Länge ab. Sprachreisen starten bei CHF 1100 für 2 Wochen, was bereits gewisse Zusatzleistungen wie die Unterkunft und Versorgung in der Gastfamilie sowie eine ganze Reihe an Schulaktivitäten beinhaltet. Für Langzeit-Programme starten die Preise bei CHF 2700. Genauere Preise entnehmen Sie unser Gratis-Broschüre.

Wir beraten Sie gerne persönlich zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten für unsere Programme. Bei der Bewerbung für ein Vollstudium an einer Universität stehen Ihnen zusätzlich private Kredite, staatliche Leistungen oder gegebenenfalls durch Unternehmen oder Organisationen ausgeschriebene Stipendien zur Verfügung.

 Ausserdem sollten Sie auch Ihre privaten Kosten vor Ort einplanen - von Ausflügen über Shoppingtouren bis zum Restaurantbesuch. 

Brauche ich ein Visum, um in Kanada zu studieren?

Für kürzere touristische Aufenthalte von bis zu 6 Monaten benötigen Sie kein Visum. Sie müssen lediglich vor der Einreise eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA) beantragen. 

Wenn Sie jedoch länger in Kanada leben oder studieren möchten, benötigen Sie ein Studentenvisum. Ob Ihr Kurs unter die Visumsbeschränkungen fällt, können Sie bei unseren erfahrenen Mitarbeitern erfragen. 

Falls ja, helfen wir Ihnen natürlich gerne dabei, das richtige Visum für Ihren Aufenthalt zu finden.

Kann ich in Kanada studieren und arbeiten?

Sie brauchen eine Arbeitserlaubnis, falls Sie während Ihres Studiums oder Sprachkurses einer Tätigkeit nachgehen wollen - sei es ein Job oder ein Auslandspraktikum. 

Gerne beraten wir Sie dazu, welches Visum das Passende ist und was Sie benötigen, um es zu beantragen. Den Antrag müssen Sie allerdings selbst bei der Botschaft stellen.