UNSERE SCHULEN HABEN GEÖFFNET! Rufe uns an für aktuelle Verfügbarkeiten

Gastfamilie USA

Nirgendwo lernst du in den USA besser Englisch als bei einer Gastfamilie. In deiner neuen Heimat wirst du nicht nur jeden Tag rund um die Uhr die Sprache sprechen, sondern auch die Lebensweise der Amerikaner hautnah miterleben. Deine Gastfamilie in den USA wird dir dabei helfen, dich einzugewöhnen, die Kultur zu entdecken und dich schnell ganz wie zuhause zu fühlen.

Gastfamilie USA

EF ACADEMY – International Boarding Schools

13 - 19 Jahre
1-5 Jahre
Schulabschluss im Ausland
Lerne und lebe mit Schülern aus 75 Nationen. Erhalte einen Abschluss, der dir den Zugang zu den besten Universitäten ermöglicht.
Destination: USA
Stadt: New YorkLos Angeles

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Langzeit-Sprachaufenthalt in einer festen Klasse, optional mit Praktikum oder Sprachdiplom. Ihr Weg zur Mehrsprachigkeit.
Destination: USA
Stadt: New YorkLos AngelesMiami BeachHonoluluSan FranciscoSan DiegoBostonSanta BarbaraSeattle

EF Sprachaufenthalte

10 - 18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: USA
Stadt: New YorkMiami BeachHonoluluSan FranciscoSan DiegoBostonSanta BarbaraSeattle

EF Sprachaufenthalte

18 - 25 Jahre
2-24 Wochen
An 50 akkreditierten EF Schulen im Ausland erfolgreich eine von 10 Sprachen lernen. Kursbeginn ist jeden Montag.
Destination: USA
Stadt: New YorkLos AngelesMiami BeachHonoluluSan FranciscoSan DiegoBostonSanta BarbaraSeattle

EF Sprachaufenthalte

25 + Jahre
1-24 Wochen
Fördern Sie Ihre Karriere mit personalisierten Sprachkursen in den spannendsten Städten der Welt. Für Erwachsene und Berufstätige. 
Destination: USA
Stadt: New YorkLos AngelesMiami BeachHonoluluSan FranciscoSan DiegoBostonSanta BarbaraSeattle

EF High School Exchange Year

14 - 18 Jahre
5 oder 10 Monate
Tauche als Teil deiner Gastfamilie und als Schüler der lokalen High School komplett in die Kultur deines Gastlandes ein.
Destination: USA

Cultural Care Au Pair

18 - 26 Jahre
1 Jahr
Den amerikanischen Traum als Au Pair bei einer Gastfamilie erleben – inkl. Unterkunft, Verpflegung, Flug & Taschengeld!
Destination: USA

Die Gastfamilie USA als zweites Zuhause

Wenn du während deiner Zeit in Amerika in einer Privatunterkunft wohnst, lernst du das Land von einer anderen Seite kennen. Neben den typischen Touristenaktivitäten entdeckst du Facetten des Alltags, die normalen Besuchern oft verwehrt bleiben. Die Mentalität des „American Way of Life“ offenbart sich erst beim Leben in einer Gastfamilie in den USA vollständig. 

Von deinen Gastgebern bekommst du nicht nur tolle Tipps und Ratschläge an die Hand, sondern wirst auch in den Alltag integriert. Die Herzlichkeit wird dich ebenso begeistern wie die starke Gemeinschaft unter den Einheimischen, von der du beim Aufenthalt in einer USA Gastfamilie selbst ein Teil wirst. Baue dir ein tolles Netzwerk auf und geniesse das Gefühl, für einige Wochen oder Monate ein waschechter Amerikaner zu sein!

Die Gastfamilie USA ist für jeden geeignet

Egal, ob du dich auf einen Schüleraustausch begibst, als Student ein Semester in Amerika verbringst oder als Erwachsener deine Englischkenntnisse aufbessern möchtest, die Gastfamilie in den USA ist für jeden eine passende Option. Dabei kommt es nicht auf die Dauer oder die Destination an.

Ob du für zwei Wochen in den Sommerferien Englisch lernst oder für ein ganzes Jahr in die USA gehst, deine Gastfamilie wird dir gerne während des kompletten Abenteuers unterstützend zur Seite stehen und so dafür sorgen, dass du am Ende überhaupt nicht mehr nach Hause möchtest.

Wie sieht eine EF Gastfamilie in den USA aus?

Wenn von der Gastfamilie die Rede ist, denken viele direkt an die typische Familienzusammensetzung. Bei EF sind unsere freundlichen Gastgeber allerdings die verschiedensten Familien sowie Gastmütter und -väter. Einige nehmen neben dir noch einen anderen Sprachreisenden auf, während andere eigene Kinder oder auch Haustiere haben. 

Die Häuser oder Wohnungen unterscheiden sich in ihrer Lage und Grösse ebenso wie ihre Bewohner. Stell dich also darauf ein, dass du in ein ungewohntes Umfeld kommst, an das du dich erst einmal gewöhnen musst. Zum Glück hast du dabei ja Hilfe von deiner Gastfamilie in den USA!

In den USA bei einer Gastfamilie zu wohnen bringt viele Vorteile

Die Schönheit der Vereinigten Staaten können auch Besucher erfahren, aber sie offenbart sich in ihrer ganzen Pracht erst denjenigen, die in das kulturelle und soziale Leben des Landes eintauchen. Daher ist ein Aufenthalt in einer Gastfamilie in den USA eine besondere, lohnenswerte Erfahrung, die du auf einem Auslandsaufenthalt dort nicht missen möchtest.

Du wirst Tag und Nacht von der englischen Sprache umgeben sein. Deine Gastgeber sind Muttersprachler, die dir mit ihrem geballten Wissen des Englischen gerne weiterhelfen. Doch keine Sorge, niemand erwartet, dass du mit perfekten Kenntnissen anreist. 

Schliesslich bist du dort, um zu lernen! Du wirst also in deiner Gastfamilie in den USA eine entspannte Atmosphäre vorfinden, in der du ganz ohne Druck und Hemmungen Fortschritte beim Englischsprechen machst.

Auch Stadt und Umgebung sind deinen Gasteltern mehr als gut vertraut, sodass du dir nicht nur den ein oder anderen Tipp abholen, sondern auch auf gemeinsamen Unternehmungen unbekannte Seiten deines Kursortes entdecken kannst.

Du wirst von deiner Gastfamilie in den USA aber nicht nur innerhalb des Haushalts herzlich empfangen, sondern lernst auch das Umfeld kennen. So ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten für spannende Gespräche, bei denen du deine neu erworbenen Englischkenntnisse auf die Probe stellen kannst.

Lerne in der Gastfamilie die Kultur der USA kennen

Die Amerikaner sind sehr stolz auf ihr Land und führen dich darum sicher gerne in ihrer Heimat herum. Als neustes Mitglied deiner USA Gastfamilie lernst du dabei nicht nur deinen neuen Wohnort und die Umgebung kennen, sondern wirst auch Teil der Gemeinde.

 Neben der Familie wird hier auch sehr viel Wert auf Gemeinschaft gelegt, in der man sich kennt und gegenseitig hilft. Du wirst also mit Sicherheit in den USA mit dem ein oder anderen Nachbarn oder Freunden deiner Gastfamilie ins Gespräch kommen.

Zudem bist du gleich von Beginn an voll und ganz in den Alltag eingebunden. Dies bedeutet natürlich, im Haushalt Aufgaben zu übernehmen, aber auch die Teilnahme an kleinen und grossen Traditionen. Vom örtlichen Footballspiel bis zu den Festlichkeiten zu Nationalfeiertagen wie dem 4. Juli bekommst du in deiner Gastfamilie in den USA einen tollen Einblick in das Leben. 

„Als ich vor der Haustür meiner neuen Gastmutter ankam, stand sie schon mit offenen Armen in der Tür. Ich bekam schon in den ersten Minuten das Gefühl zuhause zu sein und wusste es kann nur eine Hammer Zeit werden.“ – Jessica | Sprachreise nach San Francisco

Weitere Eindrücke von dem Leben unserer Sprachreisenden in ihren USA Gastfamilien findest du bei den EF Erfahrungsberichten.

EF vermittelt dir eine Gastfamilie in den USA 

Als Anbieter der Gastfamilie als Unterkunft in den USA bietet dir EF einen Rundumservice, der dich entspannt in deinen Austausch oder deine Reise starten lässt. Du musst dir deine Gastfamilie in den USA nicht selbst suchen, sondern wir finden gerne eine passende Privatunterkunft für dich. Von der Vermittlung über die Vorbereitung bis hin zur Betreuung vor Ort sind wir jederzeit für dich da. 

Bei der Auswahl der Familien achten wir sehr auf Sauberkeit, Ordnung, Platz und Möglichkeiten der Unterstützung für dich. Wir prüfen unsere Gastfamilien regelmässig und sind durch unsere lokalen EF Betreuer persönlich mit ihnen in Kontakt. 

Bei deiner Bewerbung nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf Dinge wie Allergien oder Ängste vor bestimmten Haustieren. Je genauer deine Angaben in dem Bewerbungsbogen sind, desto sicherer kannst du dir sein, in den USA in eine Gastfamilie zu kommen, die gut zu dir passt und ähnliche Interessen und Hobbies wie du verfolgt.

Besonders den Sprachschülern, die noch nie zuvor in einer Gastfamilie gewohnt haben, stellen sich dann im Zeitraum zwischen Buchung und Abreise viele Fragen rund um Themen wie Packlisten und Geschenkideen für ein kleines Mitbringsel. Von EF bekommst du zu allem, was den Aufenthalt in einer USA Gastfamilie angeht, wertvolle Tipps.

Mehr über deine zukünftigen Gastgeber erfährst du aus den Informationsunterlagen, die du von uns vor deiner Reise erhältst. Du kannst dich dann auch bereits mit ihnen austauschen und triffst so vor Ort nicht nur auf völlig fremde Gesichter!

Im Falle eines Problems ist auf EF Verlass

Bei einer Gastfamilie in den USA zu wohnen bedeutet, dass du Teil des alltäglichen Lebens bist. Da bleibt es nicht aus, dass es mal zu einer kleinen Unstimmigkeit kommt. In solchen Situationen ist gute Kommunikation gefragt. Erkläre deinen ganz offen Gastgebern, was dich bedrückt, sodass ihr eine gemeinsame Lösung finden könnt. 

Sollte es Schwierigkeiten geben, die ihr nicht alleine klären könnt, kannst du auf deine EF Betreuer zählen, die sich vor Ort gerne darum kümmern. Wenn auch dies nichts bringt, kannst du gegebenenfalls die Gastfamilie wechseln. Jedoch kommt dies nur in Einzelfällen vor, da ehrliche Gespräche oft nicht nur der Schlüssel zur Lösung eines jeden Problems sind, sondern auch eure Beziehung stärken.