Schüleraustausch in Neuseeland

Ein Schüleraustausch in Neuseeland ist ein unvergessliches Abenteuer! Atemberaubenden Naturlandschaften und dem sagenhaften Kulturerbe der Maori verdankt Neuseeland weltweite Bekanntschaft. Ob Surfen, Wandern, Schnorcheln oder Camping - dein Schüleraustausch in Neuseeland vereint Freizeit und Unterricht und ermöglicht dir somit das Austauschjahr deines Lebens!

Austauschjahr Neuseeland: Ein einmaliges Erlebnis

Egal, ob du dich für einen Sprachkurs oder ein Austauschjahr entscheidest, ein Schüleraustausch in Neuseeland ist eine einmalige Erfahrung und wird dich sicherlich begeistern. Das Land der weissen Wolke, wie der Inselstaat auch genannt wird, ist Heimat der gastfreundlichen Kiwis (Einwohner Neuseelands), die dich im Neuseeland Austausch herzlich in ihre Gemeinschaft aufnehmen werden. Auch das Schulsystem in Neuseeland ist äusserst renommiert und in der regelmässig durchgeführten PISA-Studie, zählt der Inselstaat zu der Spitzengruppe. Daher entscheiden sich viele Austauschschüler, in Neuseeland eine Weile in den Genuss dieses imposanten Landes zu kommen.

Bei einem Schüleraustausch Neuseeland erkunden

Bei deinem Neuseeland-Austausch kannst du jedoch nicht nur deine schulischen Leistungen fördern und dein Englisch verbessern, sondern du hast auch eine riesige Auswahl an Freizeitangeboten und Outdoor-Aktivitäten. Ob dein Schüleraustausch in Neuseeland nun 3 Monate oder 3 Wochen lang ist, du wirst dieses schöne Land mit all seinen aufregenden Facetten schnell ins Herz schliessen. Worauf wartest du also? Entscheide dich für einen Austauschjahr in Neuseeland mit EF und entdecke traumhafte Landschaften, schliesse neue Freundschaften und erlebe spannende Abenteuer am anderen Ende der Welt.

Schüleraustausch in Neuseeland

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Langzeit-Sprachaufenthalt in einer festen Klasse, optional mit Praktikum oder Sprachdiplom. Ihr Weg zur Mehrsprachigkeit.
Destination: Neuseeland
Stadt: Auckland

EF Sprachaufenthalte

10 - 19 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: Neuseeland
Stadt: Auckland

Deine Kursoptionen im Schüleraustausch Neuseeland: 3 Monate oder 3 Wochen?

Beim Schüleraustausch Neuseeland ist für jeden etwas dabei. Egal, ob du vor deinem Abschluss noch deine Englischkenntnisse aufbessern willst oder einfach in den Ferien die Luft der Unabhängigkeit schnuppern möchtest, du findest hier ein passendes Programm für dich.

Ob du in deinem Schüleraustausch Neuseeland 3 Monate auf den Inseln verbringst, dich für einen zweiwöchigen Kurs entscheidest oder sogar für ein ganzes Jahr herziehst, du wirst dich sofort zuhause fühlen.

Austauschjahr Neuseeland: Spass am Unterricht

Als Austauschschüler in Neuseeland findest du die Freude am Lernen wieder – auch dank unserer abwechslungsreichen Kurse mit Fokus auf Kommunikation. Zusammen in kleinen Gruppen lernst du, die Sprache in allen Lebenslagen sicher anzuwenden.

Dabei stehst du nicht unter Druck und kannst in deinem eigenen Tempo lernen. Damit du die optimalen Lernfortschritte erzielst, wirst du von Beginn an eingestuft und lernst anschliessend im Neuseeland Austausch mit anderen Austauschschülern auf deinem Sprachniveau. Mit destinationsspezifischen Wahlfächern und unterschiedlich intensiven Kursarten kannst du zusätzlich deinen Stundenplan selbst bestimmen.

Unsere helle und einladende Sprachschule tut mit ihrer modernen Ausstattung und hervorragenden Lage ihr übliches zu deinem erfolgreichen Schüleraustausch in Neuseeland bei. Auf der Sonnenterasse mit Grill lässt sich mit deinen neuen Freunden der ein oder andere entspannte Nachmittag verbringen!

Wo wohne ich im Schüleraustausch Neuseeland?

Wie bei den meisten Aspekten deines Austauschjahrs in Neuseeland hast du unterschiedliche Wahlmöglichkeiten, was die Unterkunft angeht. Für welche du dich letztendlich entscheidest, hängt ganz von deinen persönlichen Vorlieben ab.

Wenn du möglichst viel Zeit mit deinen Freunden verbringen möchtest, um deinen Neuseeland Schüleraustausch zum Kulturaustausch und Aufbau einer engen Freundesgruppe zu nutzen, kannst du dich am besten in einem EF Wohnheim einrichten. Dort findest du einfach immer jemanden zum reden – dank der internationalen Schülerschaft eine tolle Gelegenheit, um dein Englisch auch ausserhalb des Unterrichts zu trainieren.

In einer Gastfamilie bist du dagegen Teil einer Familienstruktur. Da sie ortskundig ist, kann sie dir für deinen Neuseeland Austausch wertvolle Tipps zu Stadt und Land geben. Auch Traditionen und den typischen Alltag bekommst du hier eindrucksvoll vorgelebt, sodass du aus deinem Neuseeland Schüleraustausch mit neuem Wissen über die Insel und ihre Bewohner zurückkehrst.

Warum in Neuseeland im Schüleraustausch Englisch lernen

Austauschschüler in Neuseeland lernen vor allem die Kommunikation auf Englisch – in unserer globalisierten Welt zweifellos eine wichtige Fähigkeit. Ob später im Job, bei der Bewerbung an einer Universität oder auf Reisen, mit Englisch kommt man weiter.

Aus vielen Karrieren ist die Sprache gar nicht mehr wegzudenken – und das in allen Berufsfeldern. Besonders im Zusammenspiel mit den im Neuseeland Austauschjahr erworbenen interkulturellen Kompetenzen verschaffst du dir mit Fremdsprachenkenntnissen also einen entscheidenden Vorteil in deiner Berufslaufbahn.

Hinzu kommt, dass du dich als Austauschschüler in Neuseeland beim Austausch entscheidend weiterentwickeln wirst. Durch die Verbesserung deiner Englischkenntnisse gewinnst du enorm an Selbstbewusstsein hinzu. Die Unabhängigkeit weit weg von der gewohnten Umgebung bringt dir ausserdem bei, dich kniffligen Situationen anzunehmen und Probleme im Neuseeland Austausch zu lösen.

Du wirst hier behandelt wie jeder einheimische Teenager auch – und hast dadurch auch Verantwortung zu tragen. Wenn du am Ende deines Austauschjahrs Neuseeland verlässt, wirst du all diese Fähigkeiten und Erfahrungen mit nach Hause nehmen. Deine Eltern und Lehrer werden von deiner Entwicklung begeistert sein!

Bei einem Schüleraustausch Neuseeland erkunden!

Ein Schüleraustausch in Neuseeland ist genau das Richtige für diejenigen, die Natur, Outdoor-Abenteuer und Lernen miteinander verbinden möchten. Kleine Lerngruppen und erfahrene Lehrer tragen dazu bei, dass du deine akademischen Ziele ohne Probleme erreichen wirst. Nutze deinen Schüleraustausch in Neuseeland auch dazu, die faszinierende Landschaft zu erkunden, entweder im Rahmen organisierter Ausflüge oder auf eigene Faust.

Bei deinem Neuseeland Austausch wirst du von anderen Schülern vieler verschiedener Nationalitäten begleitet, sodass du eine ganze Reihe neuer, internationaler Freundschaften schliessen kannst. Die Schönheit des Landes wird dir den Atem rauben und die Erinnerungen und Fertigkeiten, die du bei deinem Austauschjahr in Neuseeland sammelst, werden dir ein Leben lang erhalten bleiben.

Lerne im Schüleraustausch Neuseeland und Auckland kennen

Das schöne Auckland auf der Nordinsel ist der perfekte Ausgangspunkt, um in die neuseeländische Kultur einzutauchen. Du wirst hier bei deinem Neuseeland Austausch und coole Abenteuer erleben. Die Grossstadt bietet für jeden Geschmack etwas. Wer gerne durch Parks spaziert und die Aussicht bewundert, wird im Schüleraustausch in Neuseeland bestimmt den einen oder anderen Nachmittag im Eden Garden oder Cornwall Park verbringen.

Geschichtsfans können sich in den zahlreichen Museen in die Vergangenheit Aucklands zurückversetzen lassen. Sportfanatiker können bei einem Rugby-Spiel die Einheimischen beim Anfeuern unterstützen oder sich aufs Surfboard schwingen. Alle Hobby-Restauranttester werden dagegen in ihrem Austausch in Neuseeland die Vielfalt an kulinarischen Angeboten zu schätzen wissen.

Auckland ist ausserdem nicht weit entfernt vom berühmten Hobbiton-Filmset und dem Naturschutzgebiet Waitakere Ranges, in dem du in deinem Austauschjahr in Neuseeland auf Exkursionen zauberhafte Wasserfälle und geheimnisvolle schwarze Sandstrände finden kannst. Ein Bungee-Jump vom Wahrzeichen der Skyline, dem Sky Tower, oder eine Überfahrt auf die nahegelegene Waiheke Island – das und noch mehr coole Ausflüge erwarten dich in deinem Neuseeland Schüleraustausch!

Austauschjahr Neuseeland: 1000 neue Erinnerungen

Ein Schüleraustausch nach Neuseeland ist wirklich ein unvergessliches und einmaliges Erlebnis. Wage diesen grossen Schritt und besuche eine lokale High School in einer der zahlreichen spannenden und coolen Metropolen des Landes. Im Schulalltag wirst du nicht nur viele neue Dinge lernen, sondern auch das echte Leben der Neuseeländer kennenlernen. Zudem wirst du bei deinem Schüleraustausch in Neuseeland auch garantiert zahlreiche neue Freunde finden. Das macht nicht nur deinen Aufenthalt ganz besonders. Es verschafft dir auch ein Netzwerk an reisebegeisterten Freunden, die es nach dem Austausch zu besuchen gilt – seien es Einheimische oder andere internationale Austauschschüler in Neuseeland.

Gleichzeitig wirst du bei deinem Neuseeland Austausch auch in einer echten Gastfamilie leben und erhältst so einen authentischen Einblick in die Kultur des Landes. Unternimm gemeinsam mit deiner Gastfamilie Ausflüge bei deinem Schüleraustausch und erkunde die zahlreichen Schönheiten von Neuseeland.

Die Vorteile eines Neuseeland Austauschs mit EF

Im Austauschjahr Neuseeland lernst du nicht nur Englisch – dank EF wird dein Aufenthalt in dem Inselstaat auch zu einem echten Erlebnis. Gleich von Beginn an unterstützen wir dich tatkräftig bei der Wahl der Destination und dem Gestalten deines Austauschs in Neuseeland. Wir übernehmen dabei nicht nur das Buchen des Kurses, sondern auch die Organisation von Unterkunft, den Flügen, Flughafentransfers und sogar von der Reise- und Auslandskrankenversicherung.

Damit dein Schüleraustausch in Neuseeland entspannt startet, haben wir eine App entwickelt, mit der du direkt nach der Buchung mit anderen Austauschschülern in Kontakt treten kannst. So bist du von Anfang an in eine Gruppe eingebunden und triffst bei deiner Ankunft nicht nur auf neue Gesichter.

Falls du in deinem Austauschjahr in Neuseeland Fragen haben solltest oder Hilfe benötigst, ist dies natürlich auch kein Problem. Unser EF Team vor Ort gibt dir gerne Tipps in allen Angelegenheiten – von Kursinhalten bis Freizeitangeboten.